Ab März 2020 gibt es einmal im Monat eine Schreibwerkstatt für alle, die mal wieder Geist und Raum erkunden wollen und Lust und Interesse haben, sich mit Worten an der Welt und sich selbst zu reiben. Unkostenbeitrag pro Abend 8 € pro Person. Mindestteilnehmendenzahl: 6

 

Geleitet wird die Schreibwerkstatt von der Autorin, Dramaturgin  und Kulturpädagogin Nicola Bongard. Pro Werkstatt werden die Themen unterschiedlich sein, mal geht es um Gedichte, mal um Quatsch, mal um Spiele, mal um den Anfang und das Ende.